Serie 5KF/KM

Vier neue Modelle für  höchste Sicherheit bei schwierigsten Bedingungen. Ob Spezialeinsätze im Weinbau oder in der Forstwirtschaft – die neuen Raupentraktoren der Serie 5KF/KM meistern jede Herausforderung. Dabei stellen bis zu sechs Laufrollen im Ölbad, ergänzt durch bis 40 Kettenplatten eine gleichmäßige Gewichtsverteilung bei den 5KM Modellen in jedem Gelände sicher.
Ein absolutes Highlight ist das neue Comfort Track Laufband (erhältlich für 5KF), das höchste Stabilität, Fahrkomfort und bodenschonendes Arbeiten gewährleistet. Das Design der Raupentraktoren wurde komplett überarbeitet.  Die  einteilige Motorhaube mit mittig montierten Scheinwerfern sorgt für gute Zugänglichkeit zu den Wartungs- und Servicepunkten und verbindet  attraktives und modernes Styling mit hoher  Funktionalität .

Serie 5KF/KM
 

Unter der neu designten Haube arbeiten die extrem kompakten FARMotion 3 und 4-Zylinder Motoren (Abgasstufe III B).  Die speziell für den landwirtschaftlichen Einsatz entwickelten Common Rail Motoren mit elektronischer Einspritzung, optimiertem Hubraum, EGR Abgasrückführsystem und DOC System (Diesel Oxidations Catalyst) liefern maximale Leistung und konstantes Drehmoment schon im niedrigen Drehzahlbereich. Kraftstoffverbrauch, Emissionen, Vibrationen und der Geräuschpegel sind extrem niedrig. Neu ist auch das kompakte Kühlsystem mit vergrößerter Kühlfläche, Ladeluftkühlung, Kraftstoffkühlung und optimierter Luftführung mit Viscolüfter sowie der zweistufige PowerCore-Luftfilter mit Staubabscheidung. Beide Systeme unterstützen die Motoreffizienz und sind auf lange Wartungsintervalle sowie auf einfache und schnelle Wartung ausgelegt. Der Kraftstofftank umfasst 95 l und gewährleistet dank seiner besonderen Form auch in Hanglage eine einwandfreie Kraftstoffzufuhr.

Zwei mechanische Getriebevarianten sind verfügbar: Ein einfaches 12+12-Gang Getriebe mit Kriechgang für Geschwindigkeiten von 380 m/h bis 10,5 km/h (Modell 5 KM) bzw. 430 m/h bis 11,8 km/h (Modell 5 KF) sowie ein 16+16 Getriebe mit Overdrive-Funktion für Geschwindigkeiten von 1,32 km/h bis 12,5 km/h (Modell 5KM) bzw. 1,50 km/h bis 14,2 km/h (Modell 5 KF).

Dank drei verfügbarer Zapfwellendrehzahlen (540/540 ECO und 1000) ist die neue Serie 5 K F/M für eine Vielzahl an Einsatzbereichen ausgelegt.

Die Hydraulikanlage besteht aus einer separaten Lenkungspumpe und einer Arbeitspumpe, die bis zu fünf mechanische Zusatzsteuergeräte hinten und eines vorne versorgt.  Die Hauptpumpe mit einer Förderleistung von bis zu 50 l/min versorgt  die Arbeitshydraulik des Traktors mit Öl. Die am Motor montierte Pumpe mit einer Förderleistung von 25 l/min liefert dagegen das Öl für die Lenkung. Der präzise bedienbare Heckkraftheber stemmt 3.170 kg. Zudem verfügt die Serie 5KF/M über eine Anhängerkupplung vorne und ein Zugpendel hinten für ein breites Einsatzspektrum. Dabei kann die Trägerschiene des Zugpendels  in drei unterschiedliche Höhen verstellt werden.

Die neue Serie 5 KF/M garantiert maximalen Komfort und eine intuitive Bedienung. Die auf vier Silent-Blöcken gelagerte Fahrerplattform absorbiert alle Vibrationen. Der mechanisch gefederte Fahrersitz stellt hohen Komfort auch bei langen Arbeitstagen sicher. Beste Sicht liefern vier Arbeitsscheinwerfer, optional LED-Arbeitsscheinwerfer (Modell 5 KM). Die neuen Modelle können direkt ab Werk mit Kabinenzubehör (A/C-Kompressor, Heizungsrohren, leistungsstarkem Wechselstromgenerator und Elektrozubehör) ausgestattet werden.

Die robusten Ketten sorgen für beste Traktion und Standsicherheit in Hanglagen sowie auf feuchten Flächen. Die unterschiedlichen Breiten der Ketten bieten eine Lösung für indivduelle Ansprüche. Die Vielzahl an Laufrollen garantiert eine gleichmäßige Gewichtsverteilung  auf dem Boden. Für noch mehr Fahrkomfort und Bodenschonung sorgt das neue ComfortTrack Laufband, welches Vibrationen und Oberflächenschäden der befahrenen Flächen deutlich reduziert.