IM ÜBERBLICK

11.12.2019

Zurück

SDF ehrt langjährige Mitarbeiter

Insgesamt 10 Mitarbeiter der SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH (SDF) wurden Ende November für ihre langjährige Unternehmenstreue ausgezeichnet. Die Jubilare sind zum Teil 45 Jahre bei dem international tätigen Traktoren- und Mähdrescherhersteller beschäftigt.

Im Rahmen einer feierlichen Ehrung dankten die beiden Geschäftsführer der SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH Matthias Augenstein (CFO) und Andrea De Gaetano (COO), den Jubilaren für ihr außergewöhnliches Engagement und ihre lange Betriebszugehörigkeit in den Bereichen Fertigung, Entwicklung, Buchhaltung, Versuch, Arbeitssicherheit und Marketing. Matthias Augenstein sieht unter anderem die Faszination zu einer Branche, die einen wichtigen Teil zur Ernährung der Weltbevölkerung beiträgt sowie die kontinuierlichen Investitionen eines Familienunternehmens als Gründe für die langjährige Treue der Mitarbeiter. Besonders betonte er den Zusammenhalt der Mitarbeiter und die ständige Bereitschaft sich im Unternehmen weiterzuentwickeln. „Langfristig erfolgreiche Unternehmen brauchen loyale, kreative und lösungsorientierte Mitarbeiter. Die langjährige Treue unserer Mitarbeiter zeigt, dass diese sich mit SDF und unserer Branche identifizieren“, so Matthias Augenstein.

Auch Lauingens Bürgermeisterin Katja Müller nahm an der Jubilarfeier teil und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Lauingen und SDF sowie die Verdienste um die Ausbildung junger Menschen am Standort.

Hubert Feistle, Betriebsratsvorsitzender bei SDF in Lauingen und selbst seit 45 Jahren im Unternehmen tätig, erinnerte sich in seiner Ansprache auch an schwierige Zeiten, die viele langjährige Mitarbeiter gemeinsam durchstanden. Die neue Fabrik gebe nun Sicherheit für die Zukunft. Mit dem in 2017 eröffneten DEUTZ-FAHR LAND, dem modernsten Traktorenwerk Europas, tätigte SDF die größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte.

BU: von links nach rechts: Theo Kroh (40 J.), Stefan Behringer (Leiter Qualitätsmanagement), Robert Bielesch (Leiter Marketing), Katja Müller (Bürgermeisterin Lauingen), Gabriele Heim (40 J.), Walter Schneider (Leiter Controlling), Andreas Kosch (25 J.), Martina Hehl (25 J.), Florian Miller (Leiter Versuch), Hermann Roth (40 J.), Matthias Augenstein (Geschäftsführer), Andrea De Gaetano (Geschäftsführer), Hubert Feistle (45 J.), Martin Behringer (40 J.), Stefan Kerler (40 J.).
Auf dem Bild fehlen: Walter Zengerle (40 J.) und Stephan Coutellier (40 J.).

SDF ehrt langjährige Mitarbeiter