Traktoren

5DF Keyline

MAXIMALE EINSPARUNGEN BEI DEN BETRIEBSKOSTEN
Leistung: 66-76 PS
Zylinder: 3
Gewicht: 2.535
Schritt: 1.996

So einfach wie zuverlässig und leistungsstark.

Allradbremsung mit Ölbad-Scheibenbremsen und unabhängigem Ventil, einfache und ergonomische mechanische Bedienelemente mit rationaler Anordnung: das bedeutet maximale Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Zusätzlich zu den niedrigen Betriebskosten der vorhergehenden Serie zeichnen sich die neuen 5DF Keyline durch das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis und das moderne Design mit voller Einhaltung von Stage V in Bezug auf Schadstoffemissionen dank der Anwendung der Kombination DOC+DPF ohne Verwendung von AdBlue aus.

Fordern Sie ein Angebot an
Finden Sie die Details heraus

5DF Keyline

Fordern Sie ein Angebot an
Zurück zu den Informationen

    Überblick

    • Motor

    • Getriebe

    • Zapfwelle

    • Hydraulik

    • Bremsanlage

    • Kabine

    Kompakt und sparsam im Verbrauch, aber die Leistung gleicht der, der "Großen".

    Dank der bemerkenswerten Kompaktheit des Motors FARMotion 35, gewährleisten die Modelle der Serie 5DF Keyline beeindruckend große Lenkeinschlagwinkel, welcher zur hervorragenden Manövrierfähigkeit beiträgt. Das elektronisch gesteuerte Einspritzsystem, die piezoelektrische 7-Loch-Einspritzdüsen, der Turbolader mit Ladeluftkühler und Viscolüfter: ein fabelhaftes „Paket“ für die Optimierung der Verbrennungseffizienz, um die Leistung zu maximieren und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch zu minimieren. Außerdem garantiert das neue Vorwärmsystem, schnelle und zuverlässige Motorstarts auch bei besonders kalter Witterung. Analog zu den leistungsstärkeren Modellen beträgt die maximale Motordrehzahl nur 2200 U/min, während das Modell 80 eine Drehmomentreserve von sage und schreibe 28% erreicht. Die Abgasnorm der Stufe V wird durch ein kombiniertes Abgasnachbehandlungssystem mit externem gekühlten AGR-Kreislauf, DOC-Katalysator und passivem DPF-Filter erfüllt; das weder AdBlue noch den Einsatz von Zusatzkraftstoff erfordert. Die DEUTZ-FAHR-Ingenieure haben das gesamte Layout des Abgasnachbehandlungssystems optimiert, um das Profil der Motorhaube so niedrig wie möglich zu halten.

    Umfassende Konfigurierbarkeit, bei absoluter Zuverlässigkeit.

    Bei den Getrieben werden 4 unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten angeboten: 4-Gang-Getriebe 8+8, 5-Gang-Getriebe 10+10 und das 5-Gang-Getriebe mit drei Übersetzungsgruppen, einschließlich Kriechgang (15+15) und Splitgruppe (30+15). Alle vier Konfigurationen sind hocheffiziente, vollsynchronisierte Lösungen, ausgelegt für eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h. Mit dem Superkriechgang ausgestattete Traktoren, sind Arbeiten im niedrigsten Gang (und bei maximaler Motordrehzahl) bei nur 298 m/h kein Problem. Die Einführung von gänzlich vom Mutterunternehmen konstruierten und hergestellten Antriebssträngen zur bestmöglichen Erfüllung der Betriebsanforderungen von Traktoren dieser Leistungsstufe hat es ermöglicht, sehr ausgewogene und robuste Maschinen mit außerordentlich hohen Antriebswirkungsgraden herzustellen. Das heißt also hervorragende Leistungen, niedriger Dieselverbrauch und minimale Wartungsanforderungen.

    Es ist alles da, was man braucht.

    Der mechanisch geschaltete PTO verwendet eine eigene Kupplung mit Hebelbetätigung, für eine effiziente Zu- und Abschaltmodularität. Bei der Ausstattung der Zapfwelle haben Sie die Wahl zwischen dem klassischen Modus mit 540 U/min, dem der 540 ECO und der „Syncro“, d.h. der mit dem Getriebe synchronisierte Funktionsmodus, welcher z.B. bei Fahrten mit Anhängern mit Antriebsachse hilfreich ist.

     

    Umfassende Konfigurierbarkeit und jede Menge Leistung.

    Die Hydraulikanlage ist eine Open-Center-Anlage, mit zwei verschiedenen Konfigurationen, mit 42 oder 50 l/min. Für die Lenkung ist eine separate Pumpe installiert, die auch bei Verwendung der Arbeitshydraulik oder bei niedriger Motordrehzahl geringe Lenkkräfte garantiert. Die 5DF Keyline-Modelle verfügen über zwei verschiedene Heckkraftheberkonfigurationen: die Standardversion mit einer Hubkraft von 3050 kg und die Kompaktversion mit einer Hubkraft von bis zu 2700 kg. Der Kraftheber wird durch die bewährte mechanische Krafthebersteuerung von DEUTZ-FAHR betätigt und ebenso wegen ihrer hohen Eingriffsgenauigkeit, wie wegen ihrer effizienten Steuerung geschätzt - Eigenschaften, die auch unter härtesten Arbeitsbedingungen garantiert werden. Die besondere Geometrie der Dreipunktaufnahme und die Leistung der hydraulischen Steuerkomponente haben zur Entwicklung eines leistungsstarken und präzisen Krafthebers geführt. Den Modellen der neuen Serie 5DF Keyline ist es deshalb möglich, selbst Anbaugeräte für die eigentlich größeren Traktorenfamilien, problemlos bedienen zu können.

    All die Sicherheit der echten Allradbremsung.

    Die gänzlich vom Mutterunternehmen hergestellten Vorderachsen aller Varianten der Serie 5DF Keyline, weisen eine Vierradbremsanlage mit Scheibenbremsen im Ölbad auf, selbst bei einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von sage und schreibe 1800 kg. Der Lenkeinschlagwinkel erreicht 55°, während das Vorderachsdifferential zu 100% vom Fahrerplatz aus über eine praktische Pedalsteuerung blockiert werden kann. Wichtige Neuheiten auch für die externe Bremsanlage: Es ist nun möglich, ein hydraulisches Anhängerbremssystem, in Übereinstimmung mit den neusten Sicherheitsrichtlinien, optional zu installieren. Außerdem bietet der 5DF Keyline die Möglichkeit, über eine elektronische Anzeige die Bremsleistung des Traktors bei einer Störung an der Anhängerbremsanlage zu prüfen. Schließlich sind serienmäßige Ballastgewichte in Ringform, sowohl für die Hinterräder (mit 86, 100 oder 104 kg) als auch für die Vorderräder verfügbar, wo modulare mehrteilige Ballastgewichte bis 140 kg angebracht werden können. Eine optimale Gewichtsverteilung auf den Achsen, die große Bodenfreiheit und die Möglichkeit einer 100%igen Differentialsperre, garantieren den Traktoren der Serie 5DF Keyline höchste Bremswirkung und maximale Sicherheit.

    Hoher Komfort und maximale Benutzerfreundlichkeit.

    Die Gestaltung des Fahrerbereichs ist modern und rational, und garantiert ein Komfortniveau, welches den höchsten Werten entspricht. Er zeichnet sich durch den abgesenkten Mitteltunnel und die bequem zu erreichenden Bedienelemente, mit präziser Betätigung aus. Dank der mittlerweile bewährten „Farblogik“ von DEUTZ-FAHR, ist die Steuerung der zahlreichen Funktionen sehr einfach gestaltet; Die Anordnung von Hebeln und Tasten wurde nach den modernsten ergonomischen Gesichtspunkten festgelegt, um selbst in Stresssituationen während dem Arbeiten, maximale Einfachheit und Effizienz zu garantieren. Das moderne Armaturenbrett beinhaltet ein praktisches digitales Display, das dem Fahrer alle wichtigen Informationen über die Funktionsbedingungen der Maschine liefert. Die Gangschalthebel gewährleisten maximale Präzision beim Einlegen der Gänge bei gleichzeitig sehr geringem Aufwand.

    Probieren Sie es auf dem Feld aus

    Fordern Sie eine Probefahrt an

    Fordern Sie ein Angebot an

    Gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) informieren wir Sie darüber, dass Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben, von SAME DEUTZ-FAHR Italia SpA, dem Datenverantwortlichen, ausschließlich zu folgenden Zwecken verarbeitet werden: (d ) Ihre Kontaktanfrage verwalten und Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen zukommen lassen. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden Ihre Daten verarbeitet, um (ii) Ihrer Anfrage nachzukommen, unseren automatisierten Newsletter mit Informationen über unsere Produkte, die neuesten Nachrichten und anderes Werbe- und / oder Werbematerial zu abonnieren, (iii) Ihnen Werbematerial zuzusenden und maßgeschneidertes Marketing basierend auf Ihren Vorlieben, Interessen und Einkäufen. Wir erinnern Sie daran, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, Ihre Einwilligung zu dieser Registrierung zu widerrufen, indem Sie auf den entsprechenden Link in jedem Newsletter klicken oder sich an den Datenverantwortlichen wenden. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist kostenlos, die Nichtbereitstellung der mit * gekennzeichneten Daten verhindert jedoch die Beantwortung Ihrer Anfrage. Wenn Sie sich entscheiden, uns Ihre Daten zur Verfügung zu stellen, teilen wir Ihnen mit, dass diese von vom Datenverantwortlichen autorisiertem Personal verarbeitet und für die Zeit aufbewahrt werden, die zur Verfolgung der einzelnen angegebenen Zwecke und im Falle einer für den Zweck erteilten Einwilligung erforderlich ist gemäß Punkt (ii) , für den gesamten Zeitraum, in dem der Newsletter-Dienst aktiv ist, in jedem Fall unbeschadet des Widerrufs der Einwilligung oder der Ausübung des Widerspruchsrechts und der Löschung der Daten durch Sie. In keinem Fall werden Ihre Daten weitergegeben, aber wir informieren Sie darüber, dass sie an Dritte weitergegeben werden können, die im Auftrag des Datenverantwortlichen bestimmte Dienstleistungen erbringen, die darauf abzielen, die korrekte Verfolgung der oben genannten Zwecke zu gewährleisten. Schließlich erinnern wir Sie daran, dass gemäß Artikel 15 ff. der DSGVO haben Sie das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Daten, die Sie betreffen, Auskunft über die Herkunft und die Zwecke und Mittel der Verarbeitung, Aktualisierung, Berichtigung, Integration von Daten sowie Löschung von Daten zu verlangen rechtswidrig verarbeitet werden oder einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt. Um diese Rechte auszuüben, können Sie sich schriftlich an den Datenverantwortlichen wenden an SAME DEUTZ-FAHR Italia SpA, mit Sitz in Viale Francesco Cassani, 14 - 24047 Treviglio (BG) - Italien, oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse privacy@sdfgroup.com. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die Vorschriften verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen.
    Fordern Sie ein Angebot an