Mähdrescher

Serie C6000

IHRE ERNTE, IHR MÄHDRESCHER, IHR ERFOLG
Leistung: 250
Zylinder: 6
Gewicht: 13.500-14.500
Schritt: 3.892

Das Produktangebot von DEUTZ-FAHR setzt einen neuen Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens im Dienste des Landwirts.
Die Erfahrung auf dem Feld und der Kontakt zu den treuen Kunden von DEUTZ-FAHR sind die Basis,
auf der der C6205 entwickelt wurde. Zuverlässig und kompakt mit hoher Produktivität: ein Schmuckstück in der Kategorie der 5 Strohschüttler mit der bewährten Technologie und Philosophie der Systeme von DEUTZ-FAHR. Konzipiert für landwirtschaftliche Unternehmen mittlerer Größe, die unabhängig werden wollen, ist diese Maschine in der Lage jede Art von Erntegut zu meistern. Zwei Modelle, vier Varianten und zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten machen den C6205 und den C6205 TS zu Ihren besten Verbündeten.

Fordern Sie ein Angebot an
Finden Sie die Details heraus

Serie C6000

Fordern Sie ein Angebot an
Zurück zu den Informationen

    Überblick

    • Schneidwerk

    • Förderkanal

    • Dreschsystem

    • Reinigung

    • Korntank

    • Strohmanagement

    • Antriebsstrang

    • Kabine

    Das Schneidwerk ist das Organ des Mähdreschers, mit dem der gesamte Ernteprozess beginnt. Deshalb hat DEUTZ-FAHR eine vollständige und zuverlässige Produktserie entwickelt, die allen Kundenbedürfnissen gerecht wird. Die Schneidvorsätze von DEUTZ-FAHR stehen für einen präzisen Schnitt, Zuverlässigkeit, Robustheit und Vielseitigkeit.
    Die Produktserie bietet eine breite Auswahl an Schnittbreiten (4 Standardvorsätze zu 4.20, 4.80, 5.40 und 6.30 und 2 variable zu 5 und 5.5) mit einzigartigen Spezifikationen und Ergänzungsmöglichkeiten mit Zubehör, das den anspruchsvollsten Situationen gerecht werden kann.

     

    Ins Detail gehen

    Der Förderkanal des C6205 gewährleistet, dass das Erntegut vorsichtig behandelt und mit dem korrekten Fluss zum Dreschsystem befördert wird. Die Schneidwerke nehmen die gesamte Breite des Kanals ein und sind an drei tragenden und verstärkten Ketten befestigt. Der Förderkanal kann auch die schwersten Schneidwerke handhaben. Daher können auch Maispflücker einfach benutzt werden und die Leistung wird immer in voller Sicherheit übertragen. Serienmäßig ist die Maschine mit 2 Hubzylindern ausgestattet. Ein dritter wird für Anwendungen mit besonders schweren Schneidwerken angeboten. Für einen noch genaueren Schnitt ist die Auto-Control erhältlich, die die seitliche Bewegung des Schneidwerks kompensiert und vor allem bei besonders großen Schnittbreiten eine noch genauere Arbeit gestattet.

    Ins Detail gehen

    Senza compromessi

    DEUTZ-FAHR bedeutet keine Kompromisse. Das Dreschsystem des C6205 behält die gleichen Merkmale der großen Brüder bei, um maximale Leistung mit jedem Dreschgut zu gewährleisten und immer hohe Korn- und Strohqualität zu erreichen.

    Ins Detail gehen

    Leistung und schonende Bearbeitung zeichnen den C6205 aus. Dank des Reinigungssystems, Markenzeichen der Mähdrescher von DEUTZ-FAHR, sind die maximale Leistung und die Erntequalität garantiert.
    Die Ernte gelangt von den Strohschüttlern zum Vorbereitungsboden, der sich in entgegen gesetzter Richtung bewegt und das Erntegut gleichmäßig verteilt. Bevor es zum oberen Sieb gelangt, trifft es auf ein Vorsieb, das ein zweistufiges System schafft, das unverzichtbar ist, um das Erntegut zu verlangsamen und es vor der eigentlichen Reinigung zu reinigen.

    Ins Detail gehen

    Tank

    Ihre Ernte wird im großen Korntank mit 7000 l Fassungsvermögen gespeichert, wodurch Sie ohne Unterbrechungen arbeiten können.
    Die schnelle Kontrolle des geernteten Guts ist dank des neuen Probeentnahmesystems möglich, das dem Fahrer gleich außerhalb der Kabine leicht zugänglich ist. Der Korntank wird über das Kornrohr befüllt, das dank seines Knickgelenks die Gefahr, dass das Korn zerrieben wird, auf ein Minimum reduziert und darüber hinaus auch die Befüllung der Ecken sicherstellt. Zwei Sensoren im Tankinnenraum melden mittels optischer und akustischer Signale, wenn der Befüllungsvorgang abgeschlossen ist und weisen den Fahrer darauf hin, dass dieser sich dem Drescher zum Entladen auf den Anhänger nähern kann.

     

    Am integrierten Strohhäcksler ist ein Rotor verbaut, der 48 Messer in 4 Reihen mit gebogenem Sägezahnprofil hat.
    Diese Verteilung ermöglicht einen Luftstrom, der die gleichmäßige Ausbreitung über die gesamte Schneidwerksoberfläche sicherstellt. Die Regelung erfolgt über manuell gesteuerte Leitbleche (die elektrische Steuerung ist optional).
    Durch den Austausch von zwei Riemenscheiben lässt sich sowohl Stroh als auch Mais häckseln ohne den Einsatz weiterer Untersetzungsgetriebe, die sonst für das Dreschen schwerer Produkte erforderlich sind. Die gegenüber den Messern stehende Leiste lässt sich abhängig vom gewünschten Häckselgrad verstellen.

    Ins Detail gehen

    Die Kraftverteilung erfolgt auf beiden Motorseiten, was es ermöglicht, die mechanischen von den hydraulischen Funktionen zu trennen und eine direkte Kraftübertragung ohne Leistungsverluste zu erzielen.
    Die reduzierte Anzahl von leicht zugänglichen Antriebsriemen verringert die Betriebskosten des Mähdrescher.

    Ins Detail gehen

    Die Kabine COMMANDER CAB EVO II entspricht hohen Komfort- und Technologiestandards, um die Arbeit weniger mühsam zu gestalten und vor allem die Sicherheit des Fahrers zu gewährleisten. Die elektrisch betätigten Steuerungen der Dreschfunktionen sind einfach zugänglich auf der Instrumententafel rechts vom Fahrer angebracht.

    Die schallgedämpfte Umgebung ist außerdem mit einer bewährten Klimaanlage ausgestattet, um auch bei hohen Temperaturen maximale Leistung zu erreichen. Die Kabinenfilter halten den Staub aus dem Kabineninnenraum fern, um höchsten Komfort zu bieten.
    Am Kabinenhimmel befinden sich die Bedienelemente der Klimaanlage, die Lüftungsdüsen und ein Sonnenschutzrollo mit automatischer Verriegelung. Der Zugriff auf die Klimaanlage für die Wartung ist mit Hilfe von entriegelbaren Haken ohne Werkzeug und äußerst einfach möglich.

    Für lange Drescharbeiten ist außerdem eine tragbare Kühlbox (Sonderausstattung) erhältlich, die unter dem zweiten Sitz in der Kabine platzsparend verstaut werden kann und die Arbeit noch angenehmer gestaltet.

    Ins Detail gehen

    Probieren Sie es auf dem Feld aus

    Fordern Sie eine Probefahrt an

    Angebot anfordern

    Gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) informieren wir Sie darüber, dass Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben, von SAME DEUTZ-FAHR Italia SpA, dem Datenverantwortlichen, ausschließlich zu folgenden Zwecken verarbeitet werden: (d ) Ihre Kontaktanfrage verwalten und Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen zukommen lassen. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden Ihre Daten verarbeitet, um (ii) Ihrer Anfrage nachzukommen, unseren automatisierten Newsletter mit Informationen über unsere Produkte, die neuesten Nachrichten und anderes Werbe- und / oder Werbematerial zu abonnieren, (iii) Ihnen Werbematerial zuzusenden und maßgeschneidertes Marketing basierend auf Ihren Vorlieben, Interessen und Einkäufen. Wir erinnern Sie daran, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, Ihre Einwilligung zu dieser Registrierung zu widerrufen, indem Sie auf den entsprechenden Link in jedem Newsletter klicken oder sich an den Datenverantwortlichen wenden. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist kostenlos, die Nichtbereitstellung der mit * gekennzeichneten Daten verhindert jedoch die Beantwortung Ihrer Anfrage. Wenn Sie sich entscheiden, uns Ihre Daten zur Verfügung zu stellen, teilen wir Ihnen mit, dass diese von vom Datenverantwortlichen autorisiertem Personal verarbeitet und für die Zeit aufbewahrt werden, die zur Verfolgung der einzelnen angegebenen Zwecke und im Falle einer für den Zweck erteilten Einwilligung erforderlich ist gemäß Punkt (ii) , für den gesamten Zeitraum, in dem der Newsletter-Dienst aktiv ist, in jedem Fall unbeschadet des Widerrufs der Einwilligung oder der Ausübung des Widerspruchsrechts und der Löschung der Daten durch Sie. In keinem Fall werden Ihre Daten weitergegeben, aber wir informieren Sie darüber, dass sie an Dritte weitergegeben werden können, die im Auftrag des Datenverantwortlichen bestimmte Dienstleistungen erbringen, die darauf abzielen, die korrekte Verfolgung der oben genannten Zwecke zu gewährleisten. Schließlich erinnern wir Sie daran, dass gemäß Artikel 15 ff. der DSGVO haben Sie das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Daten, die Sie betreffen, Auskunft über die Herkunft und die Zwecke und Mittel der Verarbeitung, Aktualisierung, Berichtigung, Integration von Daten sowie Löschung von Daten zu verlangen rechtswidrig verarbeitet werden oder einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt. Um diese Rechte auszuüben, können Sie sich schriftlich an den Datenverantwortlichen wenden an SAME DEUTZ-FAHR Italia SpA, mit Sitz in Viale Francesco Cassani, 14 - 24047 Treviglio (BG) - Italien, oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse privacy@sdfgroup.com. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die Vorschriften verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen.
    Fordern Sie ein Angebot an