IM ÜBERBLICK

21.07.2020

Zurück

DEUTZ-FAHR goes to Guggenheim.

DEUTZ-FAHR 9340 TTV Warrior begrüßt die Besucher am Eingang des Guggenheim Museums zur Ausstellung „Countryside, The Future“.

 

Seit dem 20. Februar steht unser grüner Hochleistungstraktor vor dem Haupteingang des Solomon R. Guggenheim Museums auf der Fifth Avenue in New York. Die harmonisch geschwungenen Kotflügel des per Computer ferngesteuerten Traktors erinnern an die Rundungen des von Frank Lloyd Wright entworfenen Gebäudes. Aufgrund der COVID-19-Pandemie ist das Museum zurzeit geschlossen, doch die Inhalte der Ausstellung Countryside, The Future können im Internet unter Guggenheim.org/countryside abgerufen werden.

Koolhaas denkt groß in puncto Landwirtschaft, Maschinen, Energie und Datenverarbeitung: Die neue Ausstellung des niederländischen Architekten und Theoretikers zeigt die Landwirtschaft jenseits von Mythos und Nostalgie. Mit seiner technischen Entwicklung bereitet DEUTZ-FAHR seit vielen Jahren den Weg für die Zukunft und befasst sich mit Fragen zu Fortschritt und Anforderungen der Landwirtschaft im Laufe der Zeit. Wir freuen uns, Teil dieser buchstäblich großen Sache zu sein und zu einer neuen Art der Landwirtschaft und des industriellen Fortschritts beizutragen.

Download attachments: