IM ÜBERBLICK

30.01.2020

Zurück

DEUTZ-FAHR mit Neuheiten bereit für die kommende Saison

Auch dieses Jahr stellte DEUTZ-FAHR an der LUTaCH, welche in Fribourg stattfand, aus. Als führender Hersteller von Traktoren und Mähdrescher bietet Deutz-Fahr eine der breitesten Modellpaletten für die Landwirte und Lohnunternehmer an. Das schweizweite Händlernetzwerk, eine kurze Lieferfrist bei Neu- und Ersatzmaschinen sowie der Ersatzteilexpress garantieren Zufriedenheit und werden von den Kunden als ein wertvoller Beitrag angesehen.

Der 7250 TTV Warrior ist mit seinen 246 PS und dem geringen Einsatzgewicht prädestiniert für vielfältige Aufgaben. Das Modell ist für die härtesten Einsätze auf dem Feld als auch auf der Strasse konzipiert. Der vorbildliche Kabinenkomfort der MaxiVision²  Kabine, die intuitive Bedienung, modernste Precision Farming Systeme, innovative Achs- und Bremskonzepte und Anbauräume für die schwersten Gerätekombinationen – die hochinnovative und hochintelligente Traktorentechnologie, macht den 7250 TTV WARRIOR zum idealen Arbeitsgerät für Lohnunternehmer und Landwirte, die ihre Professionalität nach außen sichtbar machen wollen.

Die vielen interessanten Gespräche und die positive Resonanz während der LUTaCH stimmen DEUTZ-FAHR auch für das Jahr 2020 positiv. Das DEUTZ-FAHR Team freut sich, auch 2020 mit innovativen und zuverlässigen Traktoren und Mähdrescher die Schweizer  Landwirte und Lohnunternehmer zu unterstützen.

DEUTZ-FAHR mit Neuheiten bereit für die kommende Saison