Agrolux 310 | 320 | 410

Agrolux 310 | 320 | 410

Ein Maximum an Produktivität

Die Modelle Agrolux 310 | 320 | 410 aus dem Hause DEUTZ-FAHR mit Zwei- oder Allradantrieb sind leistungsstark, zuverlässig und überzeugen durch sehr niedrige Betriebskosten. Ihre große Vielseitigkeit, gepaart mit modernster Technologie, machen sie zu perfekten Traktoren. Dank optimalem Gewichts-/Leistungsverhältnis, leistungsstarker Zapfwelle und hervorragender Hydraulikanlage eignen sich die Agrolux-Modelle als Spezialmaschinen für die Bearbeitung besonders großer Anbauflächen.

Agrolux 310 | 320 | 410
 

Leistungsstarke, funktionale und technisch ausgereifte Motoren.
Die Serie Agrolux umfasst drei Modelle: Die ersten beiden – Agrolux 310 und 320 – sind mit 3-Zylinder-Motoren vom Typ SDF 1000.3 WTE3 ausgestattet und bringen ein Leistung von 62 bzw. 72 PS (45,6 und 53 kW). Der Agrolux 410 dagegen überzeugt durch seine überragende Zugkraft, die durch den 4-Zylinder-Motor vom Typ SDF 1000.4 WTE3 mit 75 PS (55 kW) erzeugt wird. Sämtliche Motorisierungen entsprechen der Tier III-Norm und stellen ihre Leistung auch im unteren Drehzahlbereich schnell zur Verfügung. Die Verbrauchswerte sind ausgesprochen niedrig. Weiterhin verfügen sie über eine elektronische Motorsteuerung: Der Fahrer kann die Motordrehzahl je nach Anwendung programmieren und einstellen. Bei Bedarf hält die Steuervorrichtung automatisch eine zuvor programmierte Arbeitsdrehzahl bei, was die Produktivität steigert und den Arbeitsaufwand reduziert. Die Einspritzung erfolgt über das exklusive SDF-System mit einer eigenen Pumpe für jeden Zylinder, was im Vergleich zu den herkömmlichen Rotationspumpen die Motorleistung besser ausnutzt und für eine unmittelbare Einspritzung sorgt. Weiterhin verfügen die Antriebe über Hydrostößel HRT (Hydraulic Roller Tappets), die über ein elektrohydraulisches Ventil die Einspritzung des Kraftstoffs in die Brennkammer optimal steuern. Das hohe Antriebsmoment, das bereits im unteren Drehzahlbereich zur Verfügung steht, sorgt für eine erstaunliche Elastizität des Motors. Dank 100%-iger Biodiesel-Kompatibilität können umweltfreundliche, erneuerbare Kraftstoffe genutzt werden.

Motor - Agrolux 310 | 320 | 410

Einfach, präzise und zuverlässig.
Die Modelle Agrolux 310 I 320 I 410 sind serienmäßig mit folgenden Getrieben ausgestattet: synchronisierte Schaltung mit fünf Gängen und drei Gangbereichen und synchronisiertem, mechanischem Wendegetriebe für 15 Übersetzungsverhältnisse im Vorwärts- und Rückwärtsgang. Die Übersetzung ist perfekt abgestuft, was eine Mindestgeschwindigkeit von nur 290 m/h ermöglicht und auch die Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h wird spielend erreicht. Optimale Gewichtsverteilung, zu 100% mechanisch sperrbare Differentialgetriebe und eine große Bodenfreiheit machen den Agrolux extrem vielseitig und leistungsstark bei jeder Art von landwirtschaftlicher Arbeit.

Getriebe - Agrolux 310 | 320 | 410

Leistung im Dienste der Produktivität.
Die serienmäßig eingebaute Zapfwelle wird mechanisch zugeschaltet und verfügt über eine eigene Kupplung, die sowohl eine Drehzahl von 540 U/min als auch eine Sparvariante (540 ECO) ermöglicht, damit die Produktivität auch dann maximiert wird, wenn Geräte mit niedriger Leistungsabnahme betrieben werden. Ebenfalls serienmäßig ist die Wegzapfwelle mit unabhängigem Zapfwellenstummel, ideal für den Fahrbetrieb im Gefälle mit Arbeitsgeräten, die mit den Rädern des Traktors synchronisiert sein müssen.

Zapfwelle - Agrolux 310 | 320 | 410

Stark und funktionell.
Die Hydraulikanlage der Modelle Agrolux 310 I 320 I 410 verfügt über zwei unabhängige Pumpen: Eine Zahnradpumpe mit einer maximalen Förderleistung von 45 l/min versorgt den Heckkraftheber und die zusätzlichen 4-Wege-Steuerventile (optional auch mit 6 Wegen erhältlich). Die zweite Pumpe versorgt die Hydrolenkung, damit der Traktor unter allen Bedingungen leichtgängig und stufenlos zu lenken ist. Die Dreipunktaufnahme am Heck verfügt über einen leistungsstarken hydraulischen Kraftheber mit einer maximalen Hubkraft von 3.000 kg, unerlässlich für den Betrieb einer Vielzahl von Arbeitsgeräten.

Hydraulik - Agrolux 310 | 320 | 410

Nicht nur einfach, sondern auch komfortabel.
Bei der Entwicklung des Fahrersitzes der Modelle Agrolux 310 I 320 I 410 wurde größter Wert gelegt auf einen modernen und rationalen Stil sowie auf Liebe zum Detail. Der Führerstand beweist überragenden Komfort mit einem gefederten und verstellbaren Fahrersitz, logischer und intuitiver Anordnung der Bedienhebel und einer modernen Instrumentierung, die eine unmittelbare und konstante Kontrolle aller Maschinenfunktionen erlaubt. Die Funktionalität des Agrolux wird durch einige Besonderheiten unterstrichen: hängende Pedale für maximale Ergonomie und Bequemlichkeit; eine Taste zum Öffnen der einteiligen Motorhaube, um die einfachen Wartungstätigkeiten zu erleichtern; ein robuster Überrollbügel mit zwei Holmen (die sich teilweise abklappen lassen, um auch niedrige Durchfahrten bequem zu passieren) zum Schutz des Fahrers und für maximale Sicherheit bei der Arbeit.

Spezifikationen

Datenblatt - Agrolux 310 | 320 | 410