IM ÜBERBLICK

04.09.2018

Zurück

Ausbildungsstart bei DEUTZ-FAHR

11 neue Azubis starten ihre berufliche Zukunft

Am 1. September begonnen elf junge Menschen bei Same Deutz-Fahr am Standort in Lauingen ihre Berufsausbildung als Industriemechaniker/-in, als Fachkraft für Lagerlogistik oder als Industriekaufmann/-frau. Sie starteten damit in einen neuen, vielversprechenden Lebensabschnitt. In der ersten Arbeitswoche steht für die Neulinge vor allem das Kennenlernen der Firma, Kollegen und des Arbeitsbereichs auf dem Programm.

Seit Jahrzehnten bildet das Unternehmen jährlich neue Fachkräfte in den drei bereits genannten Bereichen aus und sichert sich so seinen eigenen Nachwuchs. Gezielte Workshops und Trainings stellen dabei nicht nur eine qualifizierte Ausbildung, sondern auch das Erlernen zusätzlicher Fähigkeiten und Techniken sicher. Mit derzeit insgesamt 38 Auszubildenden gehört SDF zu den größten Ausbildungsbetrieben im Landkreis Dillingen. In der Regel übernimmt das Unternehmen alle seine Absolventen nach abgeschlossener Berufsausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis.

SAME DEUTZ-FAHR Deutschland investiert nicht nur stetig in den Bereich Ausbildung, sondern stellt vor allem auch mit dem neuen DEUTZ-FAHR Land, eine der modernsten Produktionsstätten für Hochleistungstraktoren, hervorragende Berufsperspektiven sicher. Auch internationale Karrieren sind innerhalb der SDF Gruppe möglich.

Ausbildungsstart bei DEUTZ-FAHR