IM ÜBERBLICK

13.06.2016

Zurück

DEUTZ-FAHR Großtraktoren auf den DLG Feldtagen live erleben.

Vom 14. bis 16. Juni 2016 treffen sich die Pflanzenbauprofis aus dem In- und Ausland wieder auf den DLG Feldtagen um sich über die aktuellen Trends bei Pflanzensorten, Dünge- und Pflanzenschutzmitteln sowie Produktionsverfahren und –technik zu informieren. Dieses Jahr auf Gut Mariaburghausen im unterfränkischen Haßfurt.

DEUTZ-FAHR stellt auf 200qm Standfläche die neueste Traktorentechnologie vor. Im Fokus stehen die neuen Großtraktoren der Serie 9, ausgerüstet mit modernsten Precision Farming Systemen. Erleben Sie live, wie hochpräzise automatische Lenksysteme, TIM-Systeme (Tractor Implement Management, bei denen das Anbaugerät den Traktor steuert), VT4-Systeme (mit denen alle Anbaugeräte über traktoreigene Bedienelemente gesteuert werden), SectionControl-Systeme (für die hochpräzise Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln) und auch ISOBUS- und Datenmanagementsysteme die Produktivität Ihres Betriebes erheblich steigern können.

Bei Vorführungen der DEUTZ-FAHR Anbaugeräte- und Technik-Partner sind insgesamt sieben DEUTZ-FAHR Traktoren im Einsatz. Darüber hinaus unterstützt DEUTZ-FAHR die Feldtagsorganisation mit zwei Agrovector-Teleskopladern beim Auf- und Abbau und im Verlauf der Veranstaltung.

Alle Feldtagsbesucher sind herzlich auf den DEUTZ-FAHR Stand # GA14 eingeladen. Hier gibt es interessante Informationen, die Möglichkeit die neueste Traktorentechnologie zu testen und jede Menge interessante Gesprächspartner. Das DEUTZ-FAHR Team freut sich auf Sie.

DEUTZ-FAHR Großtraktoren auf den DLG Feldtagen live erleben.