IM ÜBERBLICK

14.07.2014

Zurück

Neues Comfort Shift-Getriebe

DEUTZ-FAHR präsentiert die neue Serie 6 CShift, eine Weiterentwicklung der Traktorenfamilie mit 150 bis 210 PS und elektronisch gesteuertem Getriebe.

Die elektronisch gesteuerte Schaltung, die nur in den Modellen mit dem Getriebe ZF T7200 IRS erhältlich ist, ermöglicht die Auswahl der 6 Gangbereiche mit Hilfe des Joysticks ohne dazu die Kupplung treten oder irgendeinen Hebel betätigen zu müssen. Um von einem Gangbereich in den anderen zu wechseln (von 1 bis 6) genügt es, den Joystick nach vorne zu drücken oder nach hinten zu ziehen und dabei gleichzeitig die Freigabetaste auf der Rückseite zu betätigen. Beim Hoch- oder Herunterschalten werden die Gänge dank Powershift und Speed-Matching automatisch angepasst, während die elektronische Steuerung des vollautomatischen Getriebes dafür sorgt, dass das Einkuppeln schnell, präzise und ohne Überlastung der Schaltelemente vor sich geht. So bleibt die Integrität des Systems auf lange Sicht gewährleistet.

Die neuen Traktoren der Serie 6 lassen sich praktisch mit einer Hand fahren, wobei ein Gangwechsel in weniger als 0,5 Sekunden erfolgt. Sämtliche Getriebeparameter werden auf dem Display angezeigt, das in den vorderen, rechten Holm der Kabine integriert ist: Vorgewählter Gang, eingelegter Gang, Powershift-Geschwindigkeit (LMHS), Fahrtrichtung vorwärts oder rückwärts. Die Zahl "0" auf dem Display zeigt an, dass sich die Schaltung in der Neutralstellung befindet. Durch Anwahl der Funktion Automatic Powershift lässt sich der Fahrkomfort weiter steigern: Die elektronische Steuereinheit unterstützt den Fahrer bei der Auswahl und dem automatischen Einlegen des optimalen Powershift-Gangs, der in Abhängigkeit von der Belastung und der festgestellten Motordrehzahl zu jedem Zeitpunkt präzise und fehlerfrei gewählt wird.

Nachfolgend finden Sie die Stärken des CShift Getriebes:

– Gangwechsel in weniger als 0,5 Sekunden
– Gangwechsel mit CAN-Steuerung (Controller Area Network) und IRS (Intelligent Range Shifter)
– Schutz des Getriebes bei plötzlichen Gangwechseln
– Einfache Steuerung mittels Joystick
– 50 km/h (40 km/h im wirtschaftlicher Motordrehzahlbereich)
– Proportionalventile sorgen für das perfekte Einrasten der Kupplung
– Automatische Steuerung der Kupplungen beim Gangwechsel
– Elektronische Motorsteuerung beim Gangwechsel dank Speed-Matching
– Verriegelung der Wahlschalter, um das Auskuppeln oder die doppelte Anwahl zu vermeiden